Startseite
EDV Mieten
Portfolio
Notebooks
PC und TFTs
Cloud Computing
Infrastruktur
Computer Vermietung
IT Vermietung
IT Verleih
Angebote
IT Leasing
Support
Über VeryRent
Referenzen
Kontakt
Newsletter
 1 von 10   »
02. Apr. 2013
Die neuen Notebook-Modelle sind verfügbar. Stöbern Sie durch die aktuellen Notebook-Angebote von Fujitsu, Hewlett-Packard oder Lenovo und mieten Sie direkt die neuen Laptops von veryrent.de
[Weiterlesen …]




Diese Seite drucken

Cloud Computing

Für ganz eilige: Die aktuellen Angebote für Cloud-Computing zur Mietefinden Sie hier.

Unter Cloud Computing wird ein Prozess verstanden, bei welchem Firmenkunden die Hardware für ihren IT-Betrieb mieten können. Das Anmieten von Computer-Hardware lohnt sich zumeist erst ab einer Größenordnung von 40 bis 50 Mitarbeitern. Der Vorteil von Cloud Computing besteht insbesondere in der hohen Kostenersparnis. Die benötigte Hardware und deren Leistung wird individuell auf das Unternehmen zugeschnitten und bereit gestellt. Daher muss keine überteuerte Hardware mit unnötigen Zusatzfunktionen gekauft werden. Falls die Hardware nicht mehr funktioniert oder weitere Kapazitäten benötigt werden, werden die Ersatzteile sofort ergänzt.

Cloud Computing. Für den intelligenten Betrieb.

Cloud Server mietenViele Unternehmen wissen gar nicht, welche Hardware sie genau benötigen. Daher werden nicht selten Standard-Ausrüstungen erworben, die entweder überteuert sind oder nicht die benötigte Rechenleistung besitzen. Beim Cloud Computing wird die notwendige Leistung passgenau ermittelt, abgerechnet werden nur die tatsächlich genutzten Dienste. Da das Rechenzentrum virtualisiert ist und mit modernen Webtechnologien vollautomatisch abgewickelt werden kann, ist keine menschliche Interaktion mehr erforderlich. Dank moderner Webtechnologien können viele Ressourcen wie Speicherplatz oder Rechenleistung ohne Verzögerung angefordert werden.

Keine zeitliche Verzögerung. Hardware-Power auf höchstem Niveau.

Der Vorteil einer IT-Landschaft, in der Hardware wie Datenspeicher, Rechenzentrum und Ähnliches nicht mehr selbst betrieben werden, sondern von einem Anbieter bereit gestellt werden, liegt klar auf der Hand: Die Hardware und die Anwendungen befinden sich nicht mehr in der Firma, sondern werden übers Internet vermittelt. So können zum einen viel Platz und Kosten gespart werden, zum anderen kann auf riesige Ressourcen zugegriffen werden. Die ausgelagerten Systeme können über ein Netzwerk angesteuert werden, beispielsweise übers Internet. Die Übertragung der Daten ist beim Cloud Computing verschlüsselt, einen Zugriff besitzt nur die Firma selbst.

Die wesentlichen Eigenschaften von Cloud Computing.

Beim Cloud Computing kann ganz einfach skaliert werden - d.h. die Hardware kann je nach Auftragslage und Auftragsvolumen beliebig verkleinert oder vergrößert werden. Auf der Hardware können jederzeit Anwendungen installiert werden. Der Server kann eigenständig administriert und verwaltet werden. Bezahlt werden müssen nur die Ressourcen die auch tatsächlich genutzt werden. So können sich lokale Ressourcen einsparen lassen. Falls Belastungsspitzen auftreten, können diese sofort bedient werden. Die dazu erforderliche Kapazität muss nicht lokal bereit gestellt werden. Durch die Verteilung unterschiedlicher Zugangsberechtigungen, können bestimmte Funktionen und Dokumente nur vom Administrator genutzt werden. Dieser kann innerhalb seines Unternehmens Berechtigungen verteilen, welcher Mitarbeiter welche Funktionen nutzen darf.

Cloud Computing bei VeryRent.de ganz einfach

Bei VeryRent.de können Sie Cloud Computing nutzen und sich Hardware "anmieten". Lassen auch Sie sich von den Vorteilen des Cloud Computing überzeugen und arbeiten Sie wirtschaftlicher, flexibler und profitabler!

Angebot zum Thema Cloud Computing sind in der Regel maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen, die nach einem intensiven Beratungsprozess entstehen. Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Falls Sie nicht so lange warten möchten, finden Sie unsere aktuellen Angebote zum Thema Cloud Computing hier.